• Deutsch
  • English
  • French

1997 - 1999

gründet Felix Weigand in Neuwied die Firma CPS-ComputerService mit dem Schwerpunkt "Computersysteme und EDV-Anlagen". Die ersten eigenen Web-Server nehmen ihren Betrieb auf und dienen als Grundlage für Webhosting-Angebote.

2000 - 2003

bricht ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte an, symbolisiert durch die Umfirmierung in CPS-Datensysteme: Die Registrierung und Verwaltung von Domainnamen mithilfe eines vollautomatischen Softwaresystems wird Unternehmensschwerpunkt. Als ergänzendes Geschäftsfeld wird der Bereich SSL-Zertifikate aufgebaut. Berichte in der Fachpresse stärken das Wachstum und bescheren eine Zunahme des Domainbestandes um über 60%. Der Domainbestand erreicht zum Jahresende 2003 eine Marke von 40.000.

2004 - 2007

wird die Erstellung einer neuen zukunftsorientierten Domainverwaltungssoftware abgeschlossen. Das Unternehmen wird zum 01.10.2005 in eine Kapitalgesellschaft umgewandelt. Im Folgejahr wird die ICANN Akkreditierung erfolgreich absolviert und damit die Ausweitung der direkten Mitgliedschaften fortgesetzt. Der Domainbestand überschreitet noch im Dezember 2006 die Marke von 100.000 Domainnamen. Es werden außerdem Akkreditierungen bei EURid (.EU), Restena (.LU), NASK (.PL) und SIDN (.NL) erfolgreich umgesetzt.

2008 - 2011

werden die Akkreditierungen bei weiteren 12 Registrierstellen, darunter in Spanien und Quatar, erfolgreich abgeschlossen. Der neue Firmensitz im Vallendarer Gilgenborn wird bezogen. Zeitgleich mit der Einführung der neu entwickelten Software Domain Management Console (DMC) überschreitet der Domainbestand die Marke von 150.000 Domainnamen.

2012 - 2015

Das Unternehmen erreicht den GlobalSign® Platinum-Partner Status. Die Domain-Management-Console (DMC) wird zweimal in Folge von der Jury des "Hosting & Service Provider Awards", sowie zusätzlich bei den Internet Awards 2015 des eco e.V., mit einem dritten Platz geehrt. Die Weiterentwicklung der Domainverwaltungssoftware DMC wird an die neu gegründete Netzentwickler GmbH übergeben.

2016 bis heute

Zur Ausgliederung der Outsourcing-Leistungen (Software-as-a-Service) wird die domainscape GmbH gegründet. Das Unternehmen führt einen Treuhanddienst (Whois-Proxy) zur Anonymisierung der öffentlichen Whois-Daten ein. Im Rahmen des Projektes Rettet die Bienen werden auf dem Firmengelände drei Bienenvölker angesiedelt.

Tel: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Geschäftszeiten
Mo.-Fr. von 9 Uhr bis 17 Uhr

E-Mail: de.info@cpsds.de

Xing Facebook Twitter Google Plus