• Deutsch
  • English
  • French
Vallendar, 25. January 2008   |  Zurück zur Übersicht

CPS-Datensysteme® GmbH (DENIC-Mitglied und ICANN-Registrar), Anbieter von Internet-Diensten für Internet-Service-Provider und Web-Hosting-Unternehmen, erweitert sein DNS-Angebot.

Im vorauseilenden Gehorsam bietet die CPS-Datensysteme GmbH ihren Kunden nun drei vollkommen redundante Nameserver an. Neben den bisherigen beiden in Düsseldorf an zwei verschiedenen Standorten betriebenen Nameservern wurde ein dritter Nameserver in Frank-furt am Main in Betrieb genommen. Zusätzlich zur höheren Ausfallsicherheit kann dadurch auch ein Geschwindigkeitsvorteil bei der Auflösung von Domainnamen erzielt werden. Hier-durch wird die Qualität der Domaindienste spürbar gesteigert.

Alle Nameserver werden in ausgewiesenen Rechenzentren betrieben, die durch ein konse-quentes Qualitätsmanagement sowohl technisch wie auch personell immer auf dem neuesten Stand sind und somit ein Maximum an Sicherheit garantieren.

Tel: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Geschäftszeiten
Mo.-Fr. von 9 Uhr bis 17 Uhr

E-Mail: de.info@cpsds.de

Xing Facebook Twitter Google Plus