• Deutsch
  • English
  • French
Vallendar, 06. February 2012   |  Zurück zur Übersicht

Die CPS-Datensysteme GmbH,  hochspezialisierter Anbieter von Internet-Diensten für ISPs und Web-Hosting-Unternehmen, stellt neue Weboberfläche zur mobilen Domainverwaltung vor.

Die Verbreitung von SmartPhones und Tablet-PCs hält unvermindert an. Die Nutzung der Geräte geht inzwischen weit über das Surfen im Internet und Senden von Kurznachrichten hinaus: Immer mehr Benutzer verwenden ihre SmartPhones als mobiles „Büro“. So ist es nicht verwunderlich, dass für viele Webseiten und Anwendungen entsprechende mobile Oberflächen oder Applikationen (kurz „Apps“) verfügbar sind. 

„Natürlich haben auch wir uns Gedanken gemacht, wie wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten können, mobil zu arbeiten“, teilt Felix Weigand, Geschäftsführer der CPS-Datensysteme GmbH, mit. „Für uns stellte sich zunächst die Frage, ob eine App oder eher eine Weboberfläche sinnvoll ist“, so Weigand weiter. „Bedenkt man aber, dass Apps für Android und IOS-Betriebssysteme gleichermaßen entwickelt werden müssen, stand für uns schnell fest, dass eine Weboberfläche die bessere Wahl ist. Änderungen oder neue Funktionen werden einfach lokal implementiert und sind sofort für alle Nutzer verfügbar, zudem spart diese Lösung Entwicklungskosten, ist zukunftssicher und geräteunabhängig“, führt der Geschäftsführer weiter aus.

Mit der Weboberfläche zur Domainverwaltung werden die wichtigsten Funktionen, wie die Domainregistrierung, der Transfer und der Verfügbarkeits-Check abgedeckt. Die Skalierung der Oberfläche wurde an die Darstellung mobiler Endgeräte angepaßt.

Tel: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Geschäftszeiten
Mo.-Fr. von 9 Uhr bis 17 Uhr

E-Mail: de.info@cpsds.de

Xing Facebook Twitter Google Plus