• Deutsch
  • English
  • French
Vallendar, 04. July 2006   |  retour
- Nous vous prions de comprendre, que ce texte n'est disponible qu'en allemand. -

Nachdem CPS-Datensysteme, Anbieter von Internet-Diensten für ISPs und Web Hosting-Unternehmen, erfolgreich sein .eu-Registrierungsverfahren mit Echtzeit-Anbindung an EURid an den Start gebracht hat, erweitert das Unternehmen erneut sein Angebotsportfolio. Mittels einem der ausgereiftesten Registrar-Systeme stehen Kunden künftig die Domains .be (Belgien), .it (Italien) und .fr (Frankreich) – bereits innerhalb kürzester Zeit nach der Anfrage – zur Verfügung. Die kurzen Reaktionszeiten, kombiniert mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, sind Alleinstellungsmerkmale, die CPS-Datensysteme auszeichnen.

CPS-Datensysteme vereint als DENIC-Mitglied und EURid-Registrar professionelle Services und Technologien, die sich stets auf dem neuesten Stand befinden. Nicht zuletzt aus diesem Grund kann das Unternehmen seinen Kundenstamm konsequent erweitern und verwaltet heute insgesamt über 95.000 Domains. Die umfassende Auswahl an Domain-Endungen reicht von Standard-Top-Level- bis hin zu Exoten-Top-Level-Domains. Diese Angebotsvielfalt wird ab sofort um .be, .it und .fr erweitert.

Durch die direkte Akkreditierung als Registrar bei den zuständigen Stellen haben Kunden die Möglichkeit des direkten Zugriffs auf die Registries durch das von CPS zur Verfügung gestellte professionelle Registriersystem. Somit können sich Kunden zeitnah und auf komfortable Weise ihre Wunschdomains sichern – und dies zu günstigen Konditionen.

Die Registrierung erfolgt innerhalb kürzester Zeit nach der Kundenanfrage. Dabei sind .be-Domains in Echtzeit verfügbar, für .fr kann die Bearbeitung innerhalb weniger Stunden bis hin zu 48 Stunden und für .it in ein bis zwei Tagen (je nach Arbeitsgeschwindigkeit der Registry) gewährleistet werden.

„Durch die Erweiterung unseres Portfolios werden wir den wachsenden Anforderungen unserer Kunden im weltumspannenden Internet in vollem Umfang gerecht“, erklärt Felix Weigand, Geschäftsführer der CPS Datensysteme.

Tél: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Horaires d'ouverture
du lundi au vendredi
de 9 heures à 17 heures

E-Mail: en.info@cpsds.de

Xing  Facebook  Twitter Google Plus