• Deutsch
  • English
  • French
Vallendar, 17. April 2013   |  back to list
- Sorry, these content are only available in German. -

Was zeichnet einen Domain-Registrar aus, der sich in den Dienst von Internet-Providern und Agenturen stellt? Der Geschäftsführer der CPS-Datensysteme GmbH, spezialisierter Domain-Registrar für ISPs und Web-Hosting-Unternehmen, bezieht hierzu Stellung.


Viele Unternehmen stellen sich die Frage, wo Internet-Domains preiswert und bestmöglich registriert werden können. Diese Frage treibt vornehmlich Unternehmen um, die über eine große Anzahl eigener Domains verfügen, vor allem aber auch Internet-Provider und Web-Hoster, die große Mengen Domains im Auftrag ihrer Kunden sicher und zuverlässig verwalten müssen. Worin unterscheiden sich nun die Anbieter für Internet-Domains? Am Beispiel der CPS-Datensysteme GmbH aus Vallendar möchten wir dies aus Sicht eines reinen Wholesale-Registrares darstellen und haben hierzu den Geschäftsführer des Unternehmens um eine kurze Stellungnahme gebeten. „Die CPS-Datensysteme GmbH ist seit ihrer Gründung als reiner Domain-Registrar tätig und hat sich auf die Zusammenarbeit mit Internet-Providern und Web-Hostern spezialisiert. Gerade diese Unternehmen müssen sich auf ihre Lieferanten verlassen können, hängt doch ihre Existenz oftmals von den Zulieferern ab, sei es das Rechenzentrum oder eben der Domain-Registrar. Als Nischenanbieter haben wir für uns die Spezialisierung als großen Vorteil entdeckt. Gemischtwarenläden gibt es viele, Experten leider nicht. Gerade in diesem Umfeld bedarf es jedoch insbesondere bei den exotischen Domain-Endungen einer erheblichen Portion von Fachwissen. Unsere gesamte Denkweise zielt auf die bestmögliche Unterstützung unserer Kunden und ihrer Geschäftsmodelle – eben dem Webhosting und angrenzenden Leistungen – ab. Diese Spezialisierung ist auch an unserer Produktpalette und den angebotenen Bestellsystemen abzulesen.“ Auf die Rückfrage, ob denn nicht auch Endverbraucher einmal nach entsprechenden Leistungen fragen ergänzt Weigand: „Selbstverständlich erhalten wir auch Anfragen von Endverbrauchern mit großvolumigen Domainbeständen. Wir könnten diese Interessenten jedoch nicht maßgeschneidert bedienen, da unsere Ausrichtung eben eine andere ist. Wir freuen uns in solchen Fällen jedoch immer, diese meist lukrativen Anfragen an unsere Kunden weiterzuleiten“. Wir danken Herrn Weigand für die Stellungnahme. Informationen zum Unternehmen sind der Webseite www.cps-datensysteme.de zu entnehmen.

Phone: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Business hours
mo.-fr. from 9 a.m. to 5 p.m.

E-Mail: en.info@cpsds.de

Xing Facebook Twitter Google Plus