• Deutsch
  • English
  • French
Vallendar, 02. April 2012   |  Zurück zur Übersicht

Die CPS-Datensysteme GmbH, spezialisierter Registrar für ISPs und  Web-Hosting-Unternehmen, wurde von der „Initiative Mittelstand“ für die eigens entwickelte Domain-Management-Console (DMC-3) mit der Auszeichnung „BEST OF 2012“ belohnt.

Gemäß dem Sprichwort „Seines Fleißes darf sich jeder rühmen“, präsentiert die CPS-Datensysteme GmbH stolz das positive Ergebnis des INNOVATIONSPREIS-IT 2012. Über 100 hochkarätige Juroren von Universitäten, Verbänden und Instituten, prüften und bewerteten sorgfältig die in 40 Kategorien eingereichten Produkte und Anwendungen. 

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, so Felix Weigand, Geschäftsführer der CPS-Datensysteme GmbH. „Jahrelang war es unser Ziel, das Produkt durch stetige Weiterentwicklung so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Der positive Nebeneffekt, dass unsere Software zu den Best of 2012 gehört, ist für uns neben der hohen Beliebtheit bei unseren Kunden das größte Lob“, führt Felix Weigand weiter aus. „Es freut mich sehr, dass unser Produkt auch von einer neutralen, fachmännischen Jury zu einer der besten IT-Innovationen im Jahr 2012 preisgekrönt wurde. Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und spornt uns natürlich an, die Entwicklung so fortzuführen“.

Der Wettbewerb fand unter der Schirmherrschaft von IBM Deutschland und der Bundesbeauftragten für Informationstechnik, Frau Cornelia Rogall-Grothe statt. Wer mehr über die für Kunden der CPS-Datensysteme kostenfreie Domain-Management-Console DMC-3 erfahren will, kann sich unter www.dmc-3.de informieren.


Tel: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Geschäftszeiten
Mo.-Fr. von 9 Uhr bis 17 Uhr

E-Mail: de.info@cpsds.de

Xing Facebook Twitter Google Plus