• Deutsch
  • English
  • French
Vallendar, 22. September 2014   |  Zurück zur Übersicht

Die Mitarbeiter und Kinder der Kindertagesstätte St. Aldegundis in Arzheim freuen sich riesig über eine großzügige Spende über 2.000 Euro, die von der CPS-Datensysteme GmbH aus Vallendar am Rhein zur Verfügung gestellt wurde. Die KiTa St. Aldegundis bietet insgesamt 75 Kindern einen Betreuungsplatz an.

„Eine große Phase des Umbruchs findet derzeit im Kindergarten Aldegundis in Arzheim statt“,  berichtet uns Manuela Utz, Mitarbeiterin des Fördervereins St. Aldegundis. Für die Kinder werden einige größere Umbauarbeiten vorgenommen. Im Moment sind in der Einrichtung 75 Plätze, von denen 12 an Kinder unter drei Jahren vergeben werden können. Mit dem neuen Kindergartenjahr stehen sechs weitere sogenannte U3-Plätze zur Verfügung. Hierzu sind Umstrukturierungen und Baumaßnahmen von Nöten, so werden der Sanitärbereich und der Wickelbereich neu gestaltet und unter anderem auch tiefere Waschbecken und Toiletten installiert. Ein großes Highlight ist die neue, große Rutsche im Außenbereich, welche finanziell alleinig durch den Förderverein organisiert wird. Die Aufträge für den Neubau der zweispurigen Außenrutsche wurden inzwischen vergeben. Der Rückbau ist für September 2014 geplant und der Aufbau der neuen Rutsche soll sich nahtlos anschließen. Weitere Spielgeräte und Umgestaltungen sollen folgen. „Die Kinder freuen sich jetzt schon riesig“, berichtet uns Manuela Utz „wir drücken den Kindern alle Daumen für einen goldenen Rutsch-Herbst“.

Tel: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Geschäftszeiten
Mo.-Fr. von 9 Uhr bis 17 Uhr

E-Mail: de.info@cpsds.de

Xing Facebook Twitter Google Plus