• Deutsch
  • English
  • French

Mit dem Trademark Clearinghouse (TMCH) wird der Schutz von Marken bei der Vergabe der neuen gTLDs (nTLDs) gewährleistet. Wenn eine Marke im TMCH eingetragen ist, haben Markeninhaber die Möglichkeit an der "Sunrise Phase" teilzunehmen. In dieser Phase werden Markeninhaber bei der Registrierung von Domains zeitlich bevorzugt. Anschließend folgt die allgemeine Domainvergabe, während der anfangs für einen Zeitraum von 90 Tagen der "Trademark Claims Service" bereitgestellt wird. Es handelt sich hierbei um einen Benachrichtigungsservice des TMCH, der Markeninhaber sowie Domaininhaber bei Domainregistrierungen vor möglichen Verstößen warnt.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Tel: +49 (0) 261 500 810 81
Fax: +49 (0) 261 500 810 91

Geschäftszeiten
Mo.-Fr. von 9 Uhr bis 17 Uhr

E-Mail: de.info@cpsds.de

Xing Facebook Twitter Google Plus